11/2015 | Gemeinde Ober-Mörlen, Feuerwehr

      

           

    

Fahrzeugtyp
6 Fahrzeuge, 1 Anhänger

Auftragsumfang
Neutralisieren von Bestandsbeschriftung, Fertigung und Montage von einheitlicher Türbeschriftung und Wappen, Montage von Oralite VC 104-Konturmarkierung an allen Fahrzeugen, CAD-gestützte Fertigung und fachgerechte Montage von Oralite 5921M-Warnmarkierung rot/weiß an mehreren Fahrzeugen (u.a. LF 10, SLF 20/25, TSF-W, ELW T4), Beschriftung eines Anhängers mit selbstverschweißender PVC-Planen-Spezialfolie und Planenkonturmarkierung, Fertigung und Montage diverser reflektierender Schriftzüge (z.B. an den Dachblenden) an mehreren Fahrzeugen.